DR. ANGELA STELZER

        FACHÄRZTIN FÜR FRAUENHEILKUNDE UND GEBURTSHILFE


    ALLGEMEINE

    HINWEISE


       

    LEISTUNGEN



    WISSENSWERTES



    LINKS


    KONTAKT

       


    LAGEPLAN



    IMPRESSUM     


    HOME

       


    UNSER TEAM

    

   

    DIE ORDINATION



   HEBAMME

Der nicht-invasive Pränatal Test (NIPT) ermöglicht eine risikolose Beurteilung der häufigsten Chromosomenstörungen.

Dabei wird aus einer mütterlichen Blutprobe das genetische Material des ungeborenen Kindes mittels hochentwickelter Labormethoden analysiert.

Diese neue Untersuchungsmethode kann ab der 11. Schwangerschaftswoche durchgeführt werden und hat eine Aussagekraft von knapp unter 100%.

NIPT - NICHT INVASIVER PRÄNATALTEST

Die dafür nötige Blutabnahme wird in der Ordination durchgeführt. Das Testergebnis liegt nach 6-10 Tagen vor.



INFORMATION NIFTY TEST

5. MUKI - PASS - UNTERSUCHUNG  ( 35 - 38. SSW)

  1. -die übliche  gynäkologische Untersuchung

  2. -eine Ultraschalluntersuchung zur Wachtums- und Lagekontrolle Ihres Kinde, Beurteilung der Plazenta und der Fruchtwassermenge sowie Festlegung der Geburtsmodus.

  3. -evtl eine weiter Blutuntersuchung